Sei dabei wenn sich wieder tausende von WallfahrerInnen auf den Weg zur Gnadenmutter nach Altötting machen.

13. & 14. April 2018

#mit Konrad

Der 200. Geburtstag von Bruder Konrad wird auch die kommende Jugendfußwallfahrt begleiten. Zum einen wollen wir mit dem Motto: #mitKonrad zeigen, dass wir wie unser Diözesanpatron nach Altötting pilgern. Zum anderen wird es eine einmalige Routenabweichung für die PilgerInnen auf der Route Passau geben. Am Freitagmittag wird nach der Statio in Pocking (Pfarrkirche) der Wallfahrtszug zum Geburtshaus von Bruder Konrad nach Parzham (Pfarrei Weng) gehen.

 

 
Weiter Informationen über den Ablauf:


Wir freuen uns auf viele NEUE MitgeherInnen.

 

Ein paar Eindrücke aus dem letzten Jahr:
http://www.bistum-passau.de/aktuelle-meldungen/8/4/2016/90-km-sind-geschaft-die-wallfahrer-sind-angekommen