« zurückteilen auf


Runder Tisch: Die Zukunft der Firmung



Datum:Fr., 08.06.2018
Zeit:von 19:30 bis 21:00 Uhr
Veranstaltungsort:Kirchplatz 18
D-94209 Regen
Jugendbüro
Veranstalter:KJB Regen

Ab 2019 soll die Firmung in der Diözese Passau für Jugendliche ab 16 Jahren stattfinden. Dieser Entscheidung unseres Bischofs gingen viele Überlegungen und Diskussionen voraus, die im Grunde schon seit Jahrzehnten geführt werden.

Ziel der Anhebung des Firmalters ist es, jene Jugendlichen, die sich auf die Firmung vorbereiten, intensiv zu begleiten, dabei die bewusste Entscheidung für das Sakrament zu fördern und somit die Firmbewerber zu mündigen Christinnen und Christen zu machen, die sich frei auf die Firmung einlassen.

Für unsere Pfarreien, insbesondere unsere Haupt- und Ehrenamtlichen bedeutet das einen Umbruch. Allen ist klar, dass die Firmvorbereitung nicht mehr in einem kurzen Zeitraum stattfinden kann, sondern junge Menschen ab der Erstkommunion eine Heimat in der Kirche finden müssen, um sich mit 16 Jahren auf die Firmung einzulassen.

Wir wollen einen runden Tisch anbieten, an dem wir gemeinsam überlegen, wie die Firmvorbereitung in Zukunft aussehen kann, was jede Pfarrei für sich tun kann, was auf größerer Ebene geschehen kann und muss, und wie wir uns dabei gegenseitig stützen können.

Gemeinsam sehen wir hier eine große Chance, dem Unbekannten motiviert zu begegnen!

Was?  Ein runder Tisch um gemeinsam zu überlegen, wie die Firmvorbereitung im Dekanat Regen in Zukunft aussehen kann

Wann?  08.06.2018 um 19:30 Uhr

Wo?  Seminarraum im Kirchlichen Jugendbüro Regen

Wer?  Alle Haupt- und Ehrenamtlichen, die sich in der Firmvorbereitung betätigt haben, und denen die Begleitung von Jugendlichen ein Anliegen ist

Wir bitten um Anmeldung unter 09921-5227 oder kjb.regen@bistum-passau.de 



Anmeldung zur Veranstaltung




Der Anmeldeschluss zur Veranstaltung war bereits am 05.06.2018!